SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb: Tim Hager wird ab 1.April 2020 neuer Geschäftsführer | VSZV Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger e.V.
17118
post-template-default,single,single-post,postid-17118,single-format-standard,bridge-core-2.2.3,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb: Tim Hager wird ab 1.April 2020 neuer Geschäftsführer

SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb: Tim Hager wird ab 1.April 2020 neuer Geschäftsführer

Die SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb bekommt zum 1. April 2020 einen zweiten Geschäftsführer. Der 36-jährige Tim Hager leitet fortan die Geschicke des Medienhauses zunächst gemeinsam mit Thomas Scherf-Clavel, der zum 31.8.2020 in den Ruhestand gehen wird. Ab September 2020 wird Tim Hager zum alleinigen Geschäftsführer der SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb.

Herr Scherf-Clavel hat die NEUE PRESSEGESELLSCHAFT in den vergangenen zehn Jahren an verschiedenen Positionen unterstützt. Er war Geschäftsführer des Hohenloher Druck- und Verlagshauses, der Rundschau Gaildorf und Verlagsleiter der Tauber Zeitung bevor er 2014 als Geschäftsführer der SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb ernannt wurde.

Tim Hager ist seit sechs Jahren im Unternehmen. Er startete 2015 als Regionaler Anzeigenleiter und ist seit 2018 Verlagsleiter und Prokurist der SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb.

 

 



X
X